Jörg-Peter Jerratsch

Rechtsanwalt und Notar

Kanzlei für
Familienrecht — Erbrecht — Mietrecht — Immobilienrecht — Haftpflichtrecht

Familienrecht

Heirat – Partnerschaft - Geburt – Trennung – Scheidung –Wiederheirat - Vaterschaft

Das Familienrecht bildet einen Schwerpunkt meiner Tätigkeit für meine Mandanten.

Neutral, ausgleichend, beratend und betreuend bin ich als Notar für alle Beteiligten tätig;

erfolgsorientiert, Konflikt bewältigend, parteiisch und streng mandatsorientiert streite ich als Rechtsanwalt für meine Mandanten in der Auseinandersetzung.

Als Notar berate ich, auch zukünftige, Eheleute und Lebenspartner. Hier ist die Organisation der Ehe oder Partnerschaft durch Verträge zu regeln, die die Beziehungen der Partner in Vermögensangelegenheiten (Güterstand, Zugewinnausgleich), Unterhaltsfragen (Kindesunterhalt, Trennungs- und Geschiedenenunterhalt) und bei der Altersvorsorge (Versorgungsausgleich) festlegen. Solche Verträge können vor der Ehe / Partnerschaft oder während der Ehezeit geschlossen werden und bedürfen in jedem Falle der notariellen Beurkundung, um verlässlich wirksam zu sein und im Not- und Scheidungsfall vor dem Familiengericht Bestand zu haben.

Dies gilt auch für nicht verheiratete Eltern. Hier ist Vorsorge zu treffen für Situationen in denen einer der Elternteile ausfällt. Sorgerechtserklärungen, Adoptionen, Vaterschaftsanerkennungen oder -anfechtungen, Umgangsregelungen und Unterhaltsvereinbarungen für Mütter, Kinder und Väter sind die Regelungen, bei denen ich als Notar der berufene Berater und Betreuer der Eltern und der Kinder bin.

Die Beratung und die Vertretung eines Ehegatten in der Situation der Trennung der Eheleute, der Ehescheidung mit der Berücksichtigung aller Folgen, steht im Mittelpunkt meiner Tätigkeit als Rechtsanwalt. Themen wie Unterhaltszahlungen und Unterhaltsansprüche der Ehegatten und der Kinder, Sorge- und Umgangsregelungen für die Kinder mit ihren Eltern, Regelung der Rechte der Eheleute an der gemeinsamen Wohnung und dem gemeinsamen Hausrat, die Regelung der Vermögensauseinandersetzung (Zugewinnausgleich), die Regelung und Sicherung der Altersversorgungsansprüche (Versorgungsausgleich) und die Klärung der Frage der Bezahlung der Verfahrenskosten vor Gericht und außergerichtlich werden von mir strikt im Interesse meiner jeweiligen Mandanten bearbeitet und erfolgreich durchgesetzt.

Als Rechtsanwalt bin ich der berufene Vertreter von Müttern oder Vätern bei der Anerkennung von Vaterschaften, einschließlich der Klärung der biologischen Abstammung der Kinder.

Als Rechtsanwalt & Notar bearbeite ich diese Themen auch mit internationalem Bezug. Hier werde ich dann von qualifizierten Dolmetschern und Übersetzern unterstützt, wenn meine eigenen, englischen Sprachkenntnisse nicht ausreichen.

Als Rechtsanwalt & Notar bilde ich mich durch Seminarbesuche und Literaturstudium intensiv weiter.

Alle Berechnungen zum Unterhalt, Zugewinn und Versorgungsausgleich erfolgen mit aktuellen Programmen und nach den aktuellen Richtlinien der Oberlandesgerichte.

Erbrecht

Testament – Erbvertrag– Pflichtteil – Vermächtnis – Erbschein – Erbprozess

Aufbauend auf dem Familienrecht bildet das Erbrecht einen weiteren Schwerpunkt meiner beruflichen Tätigkeit und meines Engagements.

Als Notar bin ich der berufene Berater und Betreuer der Beteiligten zur Ausarbeitung und Formulierung von Testamenten und Erbverträgen. Hierbei berücksichtige ich alle wesentlichen Umstände, insbesondere die familiären und wirtschaftlichen Situationen aller Beteiligten und Betroffenen vor dem Hintergrund meiner großen familienrechtlichen Erfahrung.

Bei der Abwicklung eines Erbfalles unterstütze ich die Erben als Notar bei der Erlangung des Erbes durch die Beurkundung der Erbscheinsverhandlung und Abwicklung der Formalien bei dem Nachlassgericht, bei den Grundbuchämtern und anderen öffentlichen Registern (Handelsregister u. a.). Ausnahmsweise bin ich als Notar behilflich bei der weltweiten Beschaffung der nötigen Urkunden und der Ermittlung der (Mit-) Erben.

Als Notar bin ich auch in diesem Bereich meiner Tätigkeit der neutrale Berater und Betreuer aller Beteiligten.

Als Rechtsanwalt führe ich für meine Mandanten erbrechtliche Auseinandersetzungen aller Art und streite für sie auch in Erbprozessen vor allen deutschen Gerichten. Hierbei setze ich Erbansprüche und Pflichtteilsrechte meiner Mandanten durch oder wehre unberechtigte Ansprüche ab. Vor der Aufnahme streitiger Auseinandersetzungen oder von Prozessen ist die gründliche Analyse des Erbfalles unter Berücksichtigung der vorhandenen Testamente, Erbverträge und der gesetzlichen Erbfolge ebenso selbstverständlich, wie der Versuch, eine außergerichtliche Einigung mit den jeweiligen Gegnern zu erzielen.

Als Rechtsanwalt bin ich in jedem Falle interessenorientiert und parteiisch auf der Seite meines Mandanten tätig.

Als Rechtsanwalt & Notar bearbeite ich auch alle Fälle mit internationalem Bezug und kann im Bedarfsfalle mit vielen Kollegen weltweit kooperieren und erfahrene und kompetente Dolmetscher und Übersetzer hinzuziehen.

Als Rechtsanwalt & Notar bilde ich mich durch Seminarbesuche und Literaturstudium intensiv weiter.

Mitglied in der Deutschen Notarrechtlichen Vereinigung (NotVR)

Mietrecht

Wohnungs- und Gewerbemietvertrag – Mieterhöhung – Betriebskosten – Schönheitsreparaturen – Kündigung

Seit drei Jahrzehnten bin ich als Rechtsanwalt im Mietrecht tätig, zunächst ausschließlich auf Mieterseiten, seit 15 Jahren auf Seiten beider Vertragsparteien.

Als Rechtsanwalt entwerfe ich für meine Mandanten Mietverträge bis zur Unterschriftsreife, ich überprüfe Mietverträge, Betriebskostenabrechnungen und Heizkostenabrechnungen auf ihre Vereinbarkeit mit der Rechtslage nach Gesetz und Rechtsprechung, speziell der Berliner Gerichte.

Mieter und auch Vermieter begleitete ich außergerichtlich und in Mietprozessen durch alle Instanzen bis zum Bundesgerichtshof in Karlsruhe. Dabei verhelfe ich meinen Mandanten zur Durchsetzung ihrer mietrechtlichen Ansprüche oder zur Abwehr ungerechtfertigter Ansprüche der jeweils anderen Seite.

Hierbei ist mir stets bewusst, dass die Wohnung der Lebensmittelpunkt des Mieters ist und dieser Lebensmittelpunkt mit großem Engagement des Rechtsanwalts abzusichern ist.

Als Rechtsanwalt & Notar bilde ich mich auf den von mir bearbeiteten Gebieten durch Seminarbesuche und Literaturstudium intensiv weiter.

Immobilienrecht

Kauf und Verkauf von Grundstück und Eigentumswohnung, Begündung von Wohnungseigentum und Erbbaurecht, Bauträgervertrag, Bauherrengemeinschaft, Grundschuld, Hypothek und anderes mehr...

Als Notar bearbeite ich das Immobiliennotariat durch die Vertragsgestaltung bei Kauf und Verkauf von Grundstücken und Eigentumswohnungen, bei der Begründung von Wohnungseigentum (Teilungserklärungen) bei der Begründung, Löschung und Gestaltung von Erbbaurechten und der Gestaltung von Bauträgerverträgen und der Gründung von Bauherrengemeinschaften, bei der Begründung und Löschung von Darlehenssicherheiten (Grundschuld, Hypothek) und bei der Begründung von Reallasten aller Art (Nießbrauch, Wohnrecht, Vorkaufsrecht, Wege- Fahr- und Leitungsrechte).

Als Rechtsanwalt berate und vertrete ich Immobilieneigentümer in allen Fragen das Grundstück, die Eigentumswohnung oder die Beziehung zu den Nachbarn und oder Miteigentümern betreffend. Hierbei beschränke ich mich möglichst auf den Bereich des Zivilen Immobilienrechtes und auch des zivilen Baurechts. Fragestellungen, die das öffentliche Recht, wie Baugenehmigung, Baubeschränkungen oder ähnlichen Ärger mit Behörden betreffen, gebe ich gegebenenfalls an hierin qualifizierte Kollegen weiter.

Als Rechtsanwalt berate und vertrete ich Wohnungseigentümer und auch Verwalter in allen Fragen des Wohnungseigentumsrechtes.

Haftpflichtrecht

Schadenersatz – Schmerzensgeld – Verkehrsunfall – Straftaten - Glätteunfall - Hundebiss – Verkehrssicherungspflichten – Berufshaftpflicht

Als Rechtsanwalt betreue ich meine Mandanten umfassend bei der Durchsetzung oder der Abwehr von Haftpflichtansprüchen. Den Schwerpunkt bildet hier die häufige Vertretung der Geschädigten aus Unfällen und Straftaten.

Schon als Student arbeitete ich in der Schadensabteilung einer namhaften Versicherungsgesellschaft und habe so die Regulierung derartiger Ansprüche „von der Pike auf“ gelernt und seit dem stets praktiziert. Die erfolgreiche Lösung haftpflichtrechtlicher Fragestellungen im Interesse meiner Mandanten begleiten mich seit 1981 als Rechtsanwalt.

Als Rechtsanwalt vertrete ich meine Mandanten auch bei der Geltendmachung von Ansprüchen selbstverständlich engagiert gegenüber den Haftpflichtversicherungsgesellschaften der Gegenseite. Die Zusammenarbeit mit den Rechtsschutzversicherungen der Mandanten ist dabei selbstverständlich.

Als Rechtsanwalt arbeite ich bei der Abwehr derartiger Ansprüche eng mit den möglicherweise bestehenden Haftpflichtversicherungen der Mandanten zusammen.

Als Rechtsanwalt halte ich intensive Kontakte zu Sachverständigen der unterschiedlichsten Professionen, um den Umfang von Ansprüchen schon am Beginn eines Falles festzustellen und deren Grundlagen abzusichern.

Auch in diesem Segment meiner Tätigkeit als Rechtsanwalt ist die gründliche Analyse und Aufarbeitung der Sachverhalte und deren rechtliche Einordnung, im Interesse meiner Mandanten selbstverständlich. Dies bedeutet auch, dass nicht in jedem Fall ein Rechtsstreit aufgenommen wird sondern auch, dass ich von Fall zu Fall meinen Mandanten davon abrate und sie so vor wirtschaftlichen Verlusten bewahre.